Uwe Schneider

 

 

 

 

 

 

 

 

 Von 1964 bis1967 Schüler der „Famous Artists School” in Amsterdam.
1967 wurden die ersten Aquarelle in der Öffentlichkeit gezeigt.
Ab 2000 entstanden die ersten Akte und Jugendstil – Bilder in
Mischtechnik, Öl Acryl, Pastell und Aquarell.
Bei Frau Professor Jasmin Welz und der bekannten Malerin Christine Hirschberg vervollständigte ich meine Maltechnik.
Durch mehrere Gemeinschaftsausstellungen mit der Künstlergruppe
„Palette“ und mehreren Einzelausstellungen wurde ich auch
weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. 

www.uweschneider.at 


Aktuelle Neuigkeiten

Siehe unter Vorschau

______________________

 

Labyrinth der Wirklichkeiten

Galerie Scharmüller

Doppelmühle 14

4892 Fornach

Christine Hirschberg

Sigrid Nepelius

Anna Wischin

Jürgen Grazzi

______________________

 

GG quattrart MM

Gabi Hoffmann,

Gertrude Kiefer,

Margarete Stollberger,

Monika Haugeneder

______________________

 

 

 

Kurse, Workshops, usw....